H2-Injection für Öl & Gas

H2 Injection – Hydrogene Energietechnik
  • Gas-Einsparungen bis zu 25%
  • Öl-Einsparungen bis zu 40%

H2-Injection für Öl- und Gasheizung

H2-Injection ist die zukunftsweisende Unterstützung für Ihre Öl- oder Gasheizung. Der grosse Vorteil: Der Öl- und Gasverbrauch wird erheblich gesenkt und die Emissionsbildung verringert. Das H2-Injection-System kann an allen Gebläse-Brennern einfach und ohne grossen Aufwand nachgerüstet werden.

H2-Injection-Systeme

H2-Injection wird im Öl- und Gasbereich mit folgenden Systemkomponenten angeboten:

  1. System KKW, für Gasheizungen von 10 kW bis 1000 kW (Power to Gas)
  2. System KKW, für Ölheizungen von 75 kW bis 800 kW
  3. System G-Öl, neues Produkt für Ölheizungen von 50 kW bis 800 kW
  4. System INDU, für Öl- und Gasheizungen ab 800 kW

So funktioniert es:

Mit unserem dezentralen H2-Injection-System wird vor Ort ein synthetisches Gas, bestehend aus Wasserstoff und Sauerstoff, erzeugt bzw. gewandelt. Durch das patentierte Elektrolyseverfahren entsteht auf der Basis von Wasser und Strom ein hochenergetischer Brennstoff namens H2-Injection. Dieser unterstützt den Verbrennungsprozess positiv, ohne dass es dafür einer grossen Modifikation der Heizungsanlage bedarf. Die molekulare Strukturveränderung im Verbrennungsprozess sorgt nun für eine effizientere und umweltfreundlichere Verbrennung.

Genial Einfach – einfach hydrogenial!

Auf den Punkt gebracht

  • Ihre Heizung bringt die gleiche Leistung bei geringerem fossilen Input.
  • Sie senken Ihren CO2-Ausstoss massiv
  • Sie benötigen wenig Platz und Aufwand durch unsere Modulsysteme
  • Sie nutzen schon heute die Technologie von morgen
  • Für Gewerbe und Industrie bieten wir über unsere Partnerbanken interessante Finanzierungsmodelle, die sich für Sie rechnen.
  • Verdienen Sie vom ersten Tag an bares Geld und schonen Sie gleichzeitig die Umwelt.

Infos & News, H2-Injection in der Schweiz

Sep. 2015:       Erstes Schulhaus in der Schweiz, SH Luzern, mit H2-Injection für Gasheizung 400 kW

Nov. 2015:      Erstes Hotel in der Schweiz, Parkhotel Margna Sils, mit H2-Injection für Ölheizung 800 kW

Sep. 2016:       Erste G-Öl-Anlage in der Schweiz, für eine Ölheizung 160 kW